Sonntag, 18. Juli 2010

Grünes Meer in Laubach

Ich muss Euch heute an diesem wunderbaren Ort teilhaben lassen. Das Grüne Meer:


Einen Mini-Trailer-Film gibt es hier: Film

Zu Beginn der heimelig gestaltete Streichelzoo. 

Mit dieser "Holzeisenbahn" kann man das ganze Gelände befahren. 10 Minuten bis auf den Berg, und 10 wieder runter. Oben aussteigen und runter wandern, oder müden Kinderbeinen einen mal ganz anderen Blick in den Wald geben. Noch nie flog derart viel Flora und Fauna am Kind vorbei.... Sie war noch beim in Bett gehen total beeindruckt.

Überall kann man klettern, entdecken, erforschen, spielen, ausprobieren, bauen und fühlen...
Ich hätte Euch noch weitere 50 Bilder einfügen können, so toll war es...
Hier das Leiterspiel in riesig :-)

Kegeln mit Holzkugel und grooooßen geschnitzten Baumstämmen.

Toben im Heu.

Diverse Erlebnis-Rundwege.

Supi alte Kirchruine. 


Robin-Hood-Dorf

Klettern in die Höhe.

einfach nur WOW!

Es ist alles so leer auf den Bildern, da wir sehr sehr früh dort waren, quasi das dritte Auto an dem Tag, später war kein Platz mehr auf dem Parkplatz.

Rundfahrt mit der Holz Eisenbahn.
Kuschelig und rustikal. 

Eigenes Ritterschild bemalen. 

... oder Pfeil und Bogen bauen, Ledersäckchen nähen, Schwert bauen, Grillen und und und....


Sagt mal Mädels, wie macht Ihr eigentlich immer diese schönen Collagen mit vielen Bildern in rechteckiger Collagen-Form? Mein Shape Collage überlagert die Bilder immer übereinander. Hat jemand einen Tipp? 
her damit :-) *thanx*

So, nun ins Bett, 
morgen wartet viel Arbeit auf mich.

Kommentare:

  1. Wunderschöne Fotos. Danke für den Bericht und den Ausflugstipp.

    Liebe Grüße und noch einen guten Wochenstart

    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sieht das toll aus - wenn wir mal in der Nähe sind, ist das sicher ein Ort den wir uns ansehen werden!!! Danke lg Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Wir waren auch schon im "Grünen Meer", letztes Jahr. Da war es echt SUPI. Aber, nun waren wir letzte Woche da und leider ist es vorbei mit Basteln und Bogen schießen. Der Eintritt ist auf 9 Euro geklettert und an sonsten ist alles, was richtig viel Spaß macht abgeschafft worden, so die Aussage eines sehr unfreundlichen Mannes (Chef vom Park) Es lohnt leider gar nicht mehr. Schade!!!

    AntwortenLöschen

Hejhej,
ich freue mich seeeehr über eure Nachrichten und Kommentare. Allerliebste Grüße, AnneSvea