Donnerstag, 3. Januar 2013

Pimp my living room! Yes!





 Hejhej Ihr Lieben,

schon ganz lange habe ich das vor gehabt, nun endlich 2013... los gehts!

2011 haben wir 6 Monate lange in diesem Haus jedes Fenster und in meiner Wohnung alle Innenwände versetzt... Danach wurde das Atelier unten gebaut... Durch private Auf- und Ab´s in den letzten 1,5 Jahren blieb einiges auf der Strecke. Seufz. Ich habe mich so langsam wieder gefunden und auch das Gefühl in meinen 4 Wänden angekommen zu sein. Das hat noch nie solange gedauert wie hier...

Räusper,... nach 17 Umzügen... angekommen.

Ankommen ist gut. 2013 ist das Jahr des "Angekommen-Seins" für mich. Es beruhigt sich alles etwas und ich kann die Kreativität wieder sprudeln lassen. Kennt Ihr das? Manchmal braucht es etwas...

Tina Dico zählt da einfach mal bis zehn... und macht mal slow ;-)



Ich mag es, wenn etwas aus dem Rahmen fällt.... Lach. Heute sind es Bilder... ganz Besondere!

Zunächst habe ich den weißen Rahmen vom Schweden von seinem Glas befreit und ihn kräftig mit Goldstaub eingesprüht :-)
Jajaich weiß .....      was wir ZauberKreativFeen so machen...
würde meine Lampenschwester Anke von Cherrypicking nun sagen...

"Den ganzen Tag Goldstaub in die Luft pusten!"    *kicher*

So, weiter gehts!

Der Rahmen hängt, nun rein mit den Schätzen! Vor einiger Zeit durfte ich Christine Hohenstein am Telefon unterstützen ... sie ist FABELHAFT! und noch mehr! :-)

Ich liebe Ihre Zeichnungen, Farbakzente und das Zusammenführen von Dingen! Jede Postkarte ist für sich so besonders. Immer wieder entdeckt man neue Details. I love it!





Mein Wohnzimmer ist dynamisch. Oft auch durch das Leben in meinem Haushalt. Statisch geht bei mir nicht gut ;-) Also durften heute die Bilder aus dem Rahmen purzeln :-)


Noch länger her ist dieser Wunsch...

Bei Dieter Braun gewann ich vor langer Zeit dieses wunderbare Hatari Set...  
Sie warteten nun mehrere Umzüge auf den richtigen Ort... farblich war es bisher immer schwierig. Nun dürfen sie glänzen!

Willkommen im Wohnzimmer Ihr lieben Wildtiere ;-)


Diese beiden Schätze vereinen nun auf der anderen Wand den Rest der dawanda Lieblinge Sammlung :-)



Das Piepmatz Bild von Treechild strahlt mich jeden Morgen an...

I love ot so much!

Links daneben freuen sich nun die Karotten auf Ihre Pommes! Yes! Gut so!

Ist das nicht großartig? Hebbedinge ist und bleibt mein persönlicher KunstKultFaktor! 


Kicher, okay, dann bliebe noch der gestrige Tag :-)

Hohen Besuch vom KultshirtMann Himself :-)

Hello Ben von:  Whatabouttee :-)

Wir haben gequasselt, Ideen geschmiedet und uns kaputt gelacht über Männer, Bäuche und kleine Kinder!

Seid gespannt was da kommt... ich freu mich drauf!







Kommentare:

  1. Liebe Anne - ich bin letztes Jahr "angekommen". Aber auch glaub nach 15 Umzügen oder so *hihihi*. Und meine Kreativität ist nun auch definitiv zurück :o). Ich wünsch Dir für 2013 *und überhaupt alles, was danach kommt ;o)* - viel Gesundheit, viel Kreativität, ein bisschen Zeit und lauter zauberhafte Menschen und viel Familie um Dich rum :o) (Erfolg haste ja schon *hihi*). Drück Dich feste und bin sehr gespannt auf Deine Bilder.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna, 17 Umzüge??? Oh weh, ich dachte, nach dreien sei man schon einmal komplett neu eingerichtet! Bei Dir tät ich mich auch direkt wohl fühlen....die Postkarten! Wie schön! Ein Gutes 2013 und : "Steh gerade Baby!"

    Liebengruß von Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Yes! So viel Kreativität, ich bin ganz begeistert!
    LG, die Stümperhafte

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ich bin Ende 2012 in einen neuen kleinen Laden gezogen, den ich nach endloser Suche endlich im Oktober mein nennen durfte. Es hat bis jetzt gedauert, wirklich anzukommen... Ich weiss wie das ist, wenn man mit dem ersten Elan an die Geschichte geht und nach und nach die Arbeiten so viel Zeit verschlingen, dass man immer weniger kreative Energie aufweisst... Aber schön, dass Du jetzt so viel geschafft hast!
    lg BM

    AntwortenLöschen

Hejhej,
ich freue mich seeeehr über eure Nachrichten und Kommentare. Allerliebste Grüße, AnneSvea